Fitness Blog AKW

Sonderangebote bei AKW

16 Jan 2012

Abnehmen am Bauch: Gezielte Gewichtsabnahme möglich?

Abgelegt unter: Abnehmen / Fettabbau

Problemzone Bauch- Es gibt wohl kaum Jemanden, der mit seiner Figur rundum zufrieden ist, doch der Bauch stellt für die meisten Übergewichtigen das größte Übel dar. Wer am Bauch abnehmen möchte, stellt sich natürlich als erstes die Frage, ob eine gezielte Gewichtsabnahme überhaupt möglich ist. Die schicke Jeans vom letzten Jahr würde ja eigentlich toll aussehen, wenn sie nur nicht so furchtbar am Bauch kneifen würde…Und auch der Bikini sah schon einmal besser aus.

Erkennen Sie sich wieder? Haben Sie auch schon einmal verzweifelt vor Ihrem Kleiderschrank gestanden und sich geärgert, dass Sie Ihren Gelüsten nicht widerstehen konnten? Dann wird es Zeit, dass Sie etwas gegen Ihre überflüssigen Pfunde tun.

Gezielt am Bauch abnehmen

Eines können wir Ihnen versprechen. Mit der richtigen Ernährung in Kombination mit Sport werden Sie sicher abnehmen. Aber seien Sie nicht allzu euphorisch, dass Ihnen ein schneller Erfolg beschert wird. Dass das Abnehmen am Bauch schnell, von zahlreichen Menschen gewünscht wird, zeigen bereits die Suchergebnisse der Suchmaschinen. Doch so einfach ist das nicht. Gezielt am Bauch abnehmen erfordert Geduld und Disziplin.

Da sich im Bereich des Bauches besonders viele Fettzellen befinden, siedelt sich das überflüssige Körperfett auch gern in diesem Bereich an.
Ebenso sollte gezielt darauf geachtet werden, dass die Ernährung ballaststoffreich ist und auf „schlechte“ Kohlenhydrate in Süßigkeiten, Kuchen und Fertiggerichten nach Möglichkeit verzichtet wird. Wählen Sie anstelle dessen frisches Obst und Gemüse sowie Getreideprodukte aus Vollkorn. Diese erzeugen ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl und setzen sich nicht an ihren störenden Fettpolstern fest.

Ernährung, Ausdauersport und Kraftsport

Nun denken Sie nicht, dass Sie mit ein paar „Bauch-weg-Übungen“ einen Waschbrettbauch erzielen. Das Abnehmen am Bauch funktioniert lediglich, wenn die Kombination aus gesunder Ernährung, Ausdauer- und Kraftsport, optimal gewählt ist. Durch den Ausdauersport, wie zum Beispiel Joggen, Walken, Fahrradfahren, Schwimmen, oder das Training auf einem Crosstrainer oder einem ähnlichen Heimtrainer, wird der Grundumsatz Ihres Körpers gesteigert und zusätzliche Kalorien werden verbrannt.

Kraftsport Übungen wiederum helfen Ihnen gezielt beim Muskelaufbau. Wenn Sie lediglich durch eine Ernährungsumstellung an Gewicht abnehmen, werden Sie über das Aussehen Ihres Körpers dennoch nicht wirklich glücklich sein. Durch fehlende Muskeln wirkt der Körper schlaff und wenig attraktiv. Kräftige Muskeln hingegen wirken immer attraktiv. Deshalb sollten Sie zusätzlich zur Ernährungsumstellung und dem Ausdauersport, mit dem Krafttraining beginnen.

Bauch weg Übungen
Ebenso lohnt es sich, den Bauch ganz gezielt durch so genannte „Bauch weg Übungen“ zu trainieren. Anleitungen für Bauch Übungen finden Sie in großer Anzahl auf Videos oder Bildern im Internet. Wichtig ist, dass Sie diese Übungen regelmäßig 3-4 wöchentlich ausführen und Ihrer Muskulatur in den Tagen dazwischen ein wenig Ruhe gönnen.

In Kombination mit der gesunden Ernährung, dem Ausdauer- und Kraftsport, werden Sie über einen längerfristigen Zeitraum Erfolg haben. Werden Sie aber nicht ungeduldig, bis zum Sommer haben Sie noch ein wenig Zeit. Mit etwas Glück passen Ihnen dann auch wieder die schicken Jeans oder der Bikini für den nächsten Strand-Urlaub!

2 Gedanken zu „Abnehmen am Bauch: Gezielte Gewichtsabnahme möglich?“

  1. Hallo zusammen,

    warum sollte jemand denn gezielt abnehmen wollen? Ist es nicht besser generell abzunehmen? Und verschwinden damit nicht auch die Problemzonen als erstes?

    Habe was zu einem Stoffwechseltest im WDR Fernsehen gesehen. Habt ihr davon schon gehört? Has haltet ihr davon? Ist das jetzt das non-plus-ultra? (Beitrag via youtube Link anbei)

    Danke für eure Einschätzung!
    Anne

    1. admin sagt:

      Hallo Anne,

      Gründe warum Menschen v.a. auch am Bauch abnehmen möchten, sind mir viele bekannt. Der Artikel ist als Frage gestellt geschrieben und im Inhalt steht auch, dass man damit komplett abnimmt.

      Der Beitrag hört sich interessant an. Warum soll es hier keine genetische Determination geben? Viele andere Faktoren sind ebenso genetisch festgelegt. Dass es in dem Beispiel im Video v.a. die Eiweiße sind, die besser verstoffwechselt werden, lässt allerdings an die Pape-Diät erinnern. Es könnte deshalb auf einen anderen Effekt, der unter anderem mit „Insulin sparen“ vom Abend bis zum Morgen zusammenhängt, basieren.

Einen Kommentar dazu schreiben

* erforderliche Angabe