Bizepstraining – Maschinen für ein effektives Armtraining

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Impulse Fitness Bizepscurlpult IT-02
499,00 € *
versandkostenfrei

Professionelles Studiogerät

Bank für Bizepstraining

Höhenverstellbarer Sitz  mit Gas-Kolben
Breiter Hantelnständer für einfache Ablage

Preis incl. Lieferung

Premium Tipp
Body-Solid Bizeps-Curl-Bank 'Profi' GPCB-329
315,00 € *
versandkostenfrei

Dank des im 30° angewinkelten Armpolster wird die Belastung auf die Ellenbogen und den unteren Rücken auf ein Minimum reduziert
Preis incl. Lieferung

Tipp
Body-Solid Powerline Bizepsbank Curlbank PPB-32X
199,00 € *
versandkostenfrei

Der Aufbau einer massiven und kräftigen Armmuskulatur ist das Hauptziel der meisten Sportler. Hierfür benötigt man ein intensives sowie effektives Bizeps- und Trizepstraining
Preis incl. Lieferung

Tipp
Impulse Fitness Bizepscurlpult IF-SPC
349,00 € *
versandkostenfrei

Höhenverstellbare Armlehne

Breiter Hantelnständer für einfache Ablage

Preis incl. Lieferung, keine Nachnahmegebühren

Tipp
Body-Solid Bizeps- / Trizepsmaschine GCBT-380 mit 30mm-Adapter
515,00 € *
versandkostenfrei

Der Bizepstrainer / Trizepstrainer von Body-Solid eignet sich besonders gut für ein zielorientiertes und effektives Heimtraining und somit für den Aufbau einer massiven Oberarmmuskulatur

Preis incl. Lieferung

Tipp
Body-Solid Bizeps- / Trizepsmaschine GCBT-380 mit 50mm-Adapter
515,00 € *
versandkostenfrei

Der Bizepstrainer / Trizepstrainer von Body-Solid eignet sich besonders gut für ein zielorientiertes und effektives Heimtraining und somit für den Aufbau einer massiven Oberarmmuskulatur
Preis incl. Lieferung

Tipp
Body-Solid Bizeps- / Trizepsmaschine mit 75kg Steckgewichten GCBT-STK
1.459,00 € *
versandkostenfrei

Der Bizepstrainer / Trizepstrainer von Body-Solid eignet sich besonders gut für ein zielorientiertes und effektives Heimtraining und somit für den Aufbau einer massiven Oberarmmuskulatur. Dank seines intelligenten Dual-Designs können Sie in sekundenschnelle vom Bizepscurl zum Trizepsdrücken wechseln

Preis incl. Lieferung

Tipp
Body-Solid Bizeps- / Trizepsmaschine mit 100kg Steckgewichten GCBT-STK
1.554,00 € *
versandkostenfrei

Der Bizepstrainer / Trizepstrainer von Body-Solid eignet sich besonders gut für ein zielorientiertes und effektives Heimtraining und somit für den Aufbau einer massiven Oberarmmuskulatur. Dank seines intelligenten Dual-Designs können Sie in sekundenschnelle vom Bizepscurl zum Trizepsdrücken wechseln

Preis incl. Lieferung

Tipp
Steelflex Plate-Load Isolateral Bizeps PLBC
985,00 € *
versandkostenfrei

robuster 5 x 7,5cm pulverbeschichteter Stahlrahmen
konvergierender Bewegungsablauf
voneinander unabhängige Armbewegungen möglich
Scheibenaufnahmen 50mm
extra starke, hochwertige DuraFirm Polster, reissfest mit Doppelnaht

Preis incl. Lieferung

Tipp
Impulse Fitness IT9533 Dual Arm Curl / Extension (91 kg ) Ausstellungsgerät
statt 2.999,00 € *
nur 2.499,00 € *
500,00 € (16,67 %)
versandkostenfrei

Ist absolut neu, war nie aufgebaut nur die Verpackung ist nicht mehr die Originalverpackung

Professionelles Studiogerät

Das Training mit der Bizepsmaschine sorgt für eine gezielte und vor allem geführte Belastung der Oberarmmuskulatur. Durch Übungen mit der Bizepsmaschine  ...

Preis incl. Lieferung
Premium Tipp
Nautilus Instinct Biceps incl. Aufbau
3.799,00 € *
versandkostenfrei
Professionelles Studiogerät
Preis incl. Lieferung 
Premium Tipp
Body-Solid Pro Club S2 Bizepsmaschine S2AC (75 kg)
2.399,00 € *

Professionelles Studiogerät

Die neue Pro Club Serie im modernen Design

Preis incl. Lieferung
Premium Tipp
Body-Solid Pro Club S2 Bizepsmaschine S2AC (115 kg)
2.619,00 € *

Professionelles Studiogerät

Die neue Pro Club Serie im modernen Design

Preis incl. Lieferung
Premium Tipp
Body-Solid Pro Dual Bizeps- und Trizepsmaschine DBTC Gewichtsblock 100 kg
2.749,00 € *
versandkostenfrei
Professionelles Studiogerät
Gerät mit Standartgewichtsblock von 100 kg
Garantie für Heim und Studiobereich: 2 Jahre
Preis incl. Lieferung
Premium Tipp
Body-Solid Pro Dual Bizeps- und Trizepsmaschine DBTC Gewichtsblock 140 kg
2.949,00 € *
Professionelles Studiogerät
Gerät mit Standartgewichtsblock von 140 kg
Garantie für Heim und Studiobereich: 2 Jahre
Preis incl. Lieferung
Premium Tipp
SCHNELL Curlbank
1.299,00 € *
versandkostenfrei

Sitz individuell in der Höhe einstellbar, Ablagebreite 82 cm (außen), Ohne Hantelstange und Gewichtsscheiben ...

Preis incl. Lieferung

Premium

Armtraining mit Bizepsmaschinen

Das Armtraining mit einer Bizepsmaschine ist besonders effektiv, da der Bizeps der voluminöseste Muskel des Arms ist. Durch gezieltes Armtraining können Sie den Muskel zum Wachstum reizen und kontinuierlich aufbauen. Das Arbeitsprinzip ist ein typisches Adduktoren-Training und folgt dabei der Muskelfunktion: Beugebewegungen gegen einen Widerstand setzen gezielte Wachstumsimpulse. Variieren können Sie dieses Prinzip beim Armtraining sowohl über den Trainingswinkel, als auch die Handstellung – etwa mit verschiedenen Stangen für die Langhantel oder mit Griffvarianten an der Bizepsmaschine selbst. Für die Trainingseinheiten gibt es zwei verschiedene Gerätetypen.

Bizepstraining mit Bizepsmaschinen

Die komplexen Bizepsmaschinen führen beim Bizepstraining die Arme sehr stark und schützen damit vor dem Abfälschen bei hohen Gewichten. Außerdem eignen sie sich für Einsteiger am besten, um den korrekten Bewegungsablauf für das Bizepstraining zu lernen. Das Gewicht bei Bizepsmaschinen ist entweder über ein Gelenk beweglich oder wird über Umlenkrollen und Kabelzüge übertragen. Einige dieser Trainingsgeräte bieten zudem gleichzeitig die Option, den Trizeps zu trainieren.

Bizepstraining auf der Bank

Diese speziellen Geräte unterstützen das Bizepstraining im Freihantelbereich. Sie stützen den Oberarm ab, sodass Sie ganz gezielt den Armmuskel trainieren können. In der Regel haben diese Bänke auch eine Ablage für die Langhantel. Sie bieten aber auch Trainingsmöglichkeiten für die Kurzhantel. Das große Plus dieser Bänke: Sie verbinden die Vorteile des Freihanteltrainings mit denen des Gerätetrainings und bilden eine gute Ergänzung zu und Vorbereitung auf die Freihanteln. Mit einer solchen Bank vermeiden Sie dank der führenden Unterstützung allzu starkes Abfälschen der Übung. Gleichzeitig ist der Bewegungsablauf freier und die intramuskuläre Koordination wird angesprochen. Das Bizepstraining wird mit diesen Geräten also intensiver.

Das müssen Sie beim Kauf einer Bizepsmaschine beachten

Unabhängig davon, welchen Gerätetyp Sie bei Bizepsmaschinen wählen, das Modell sollte solide, nicht zu leicht und standfest sein. Prüfen Sie die Verarbeitung der Rohre und der Schweißnähte auf Sauberkeit. Einen grundlegenden Sicherheitsstandard garantieren Ihnen Prüfsiegel wie das CE-Zeichen und oder das Siegel des TÜVs. Sollten Sie hierzu Fragen haben, beraten wir Sie bei AKW Fitness natürlich jederzeit gerne.

Essenziell für ein gesundes und effektives Bizepstraining ist die Anpassung des Gerätes an Ihren Körper. Achten Sie beim Kauf also darauf, dass sich das Gerät entsprechend nicht nur für verschiedene Trainingswinkel einstellen lässt, sondern auch Sitzhöhe und -position an Ihre Bedürfnisse angepasst werden können. Für den Komfort ist eine ausreichende Polsterung sehr wichtig. Achten Sie vor allem bei den Bizepsbänken darauf, dass die Polster der Auflageflächen nicht zu weich sind. Ist das Polstermaterial nämlich nicht fest genug, drücken sich einerseits schnell unschöne Dellen hinein und andererseits können sich die Rohre und andere harte Teile unangenehm durchdrücken. Ebenfalls mehr Komfort ins Training bringt eine Ablagefläche mit etwas breiterer Aufnahme für die Langhantel. So können Sie ohne Umstände in jede Einheit starten und auch mit erschöpften Muskeln das Gewicht sicher und bequem ablegen.

Bei Bizepsmaschinen ist die Beweglichkeit des Gewichtes ein zentrales Qualitätskriterium. Sie sollten eine flüssige Bewegung ermöglichen und dabei leise und leichtgängig sein, sodass die Kraftübertragung optimal verläuft. Bei Maschinen mit Kabelzugprinzip sollte die Kraftübertragung mit stabilen Stahlseilen erfolgen. Nur diese sind sehr verschleißarm und überstehen auch eine intensive Gerätenutzung über einen langen Zeitraum hinweg. Für die Griffe gilt bei diesen Maschinen wie bei allen Geräten für das Krafttraining: Eine Gummierung verleiht den optimalen Grip beim Training mit der Bizepsmaschine.

Die richtigen Geräte für das Bizepstraining

Bei AKW Fitness achten wir auf Qualität der Geräte für Ihr Krafttraining und Bizepstraining. Deshalb haben wir ausschließlich hochwertige Markengeräte in unserem Programm. In dieser Rubrik finden Sie Bizepsgeräte für das Heimtraining, aber auch professionelle Maschinen für das Bizepstraining im Fitnessstudio, von folgenden Marken:

Armtraining – Damit der Bizeps richtig wächst

Das beste Gerät für das Armtraining des Bizeps ist dennoch immer nur so gut, wie der Trainingsplan, der dahinter steht. Beachten Sie deshalb beim Armtraining die folgenden Tipps für einen besonders guten Effekt:

1. Übungen variieren beim Armtraining

Für den Bizeps gibt es zahlreiche sehr verschiedene Trainingsvarianten: Bizepsmaschine, Kabelzug, Bizepsbank, Freihanteln und Bodyweight-Übungen. Wechseln Sie in regelmäßigen Abständen entsprechend Ihres Trainingsstatus zwischen diesen Optionen, um optimale Wachstumsreize zu setzen.

2. Trizeps beim Bizepstraining nicht vergessen

Im Training sollten Sie immer den Antagonisten eines Muskels mit trainieren. Das gilt auch für das Armtraining. Planen Sie die Übungen des Trizepstrainings dabei für denselben Tag ein, wie die des Bizepstrainings. So verbessern Sie Ihre Trainingsergebnisse weiter.

3. Schützen Sie Ihren Ellenbogen beim Armtraining

Beweglichkeit ist das A und O im Training, so auch beim Armtraining. Während die meisten Athleten auf Knie und Schulter Acht geben, wird der Ellenbogen hingegen gerne vernachlässigt und dadurch überanstrengt. Schützen Sie daher auch dieses Gelenk vor Überlastung und Fehlbelastung. Ist es einmal angegriffen, wirft Sie das nämlich im Armtraining spürbar zurück. Sie haben noch Fragen, bevor Sie sich Ihre Bizepsmaschine kaufen? Dann beraten wir Sie gern unter 089/ 260 22 888 oder per Mail.

Armtraining mit Bizepsmaschinen Das Armtraining mit einer Bizepsmaschine ist besonders effektiv, da der Bizeps der voluminöseste Muskel des Arms ist. Durch gezieltes Armtraining können Sie den... mehr erfahren »
Fenster schließen

Armtraining mit Bizepsmaschinen

Das Armtraining mit einer Bizepsmaschine ist besonders effektiv, da der Bizeps der voluminöseste Muskel des Arms ist. Durch gezieltes Armtraining können Sie den Muskel zum Wachstum reizen und kontinuierlich aufbauen. Das Arbeitsprinzip ist ein typisches Adduktoren-Training und folgt dabei der Muskelfunktion: Beugebewegungen gegen einen Widerstand setzen gezielte Wachstumsimpulse. Variieren können Sie dieses Prinzip beim Armtraining sowohl über den Trainingswinkel, als auch die Handstellung – etwa mit verschiedenen Stangen für die Langhantel oder mit Griffvarianten an der Bizepsmaschine selbst. Für die Trainingseinheiten gibt es zwei verschiedene Gerätetypen.

Bizepstraining mit Bizepsmaschinen

Die komplexen Bizepsmaschinen führen beim Bizepstraining die Arme sehr stark und schützen damit vor dem Abfälschen bei hohen Gewichten. Außerdem eignen sie sich für Einsteiger am besten, um den korrekten Bewegungsablauf für das Bizepstraining zu lernen. Das Gewicht bei Bizepsmaschinen ist entweder über ein Gelenk beweglich oder wird über Umlenkrollen und Kabelzüge übertragen. Einige dieser Trainingsgeräte bieten zudem gleichzeitig die Option, den Trizeps zu trainieren.

Bizepstraining auf der Bank

Diese speziellen Geräte unterstützen das Bizepstraining im Freihantelbereich. Sie stützen den Oberarm ab, sodass Sie ganz gezielt den Armmuskel trainieren können. In der Regel haben diese Bänke auch eine Ablage für die Langhantel. Sie bieten aber auch Trainingsmöglichkeiten für die Kurzhantel. Das große Plus dieser Bänke: Sie verbinden die Vorteile des Freihanteltrainings mit denen des Gerätetrainings und bilden eine gute Ergänzung zu und Vorbereitung auf die Freihanteln. Mit einer solchen Bank vermeiden Sie dank der führenden Unterstützung allzu starkes Abfälschen der Übung. Gleichzeitig ist der Bewegungsablauf freier und die intramuskuläre Koordination wird angesprochen. Das Bizepstraining wird mit diesen Geräten also intensiver.

Das müssen Sie beim Kauf einer Bizepsmaschine beachten

Unabhängig davon, welchen Gerätetyp Sie bei Bizepsmaschinen wählen, das Modell sollte solide, nicht zu leicht und standfest sein. Prüfen Sie die Verarbeitung der Rohre und der Schweißnähte auf Sauberkeit. Einen grundlegenden Sicherheitsstandard garantieren Ihnen Prüfsiegel wie das CE-Zeichen und oder das Siegel des TÜVs. Sollten Sie hierzu Fragen haben, beraten wir Sie bei AKW Fitness natürlich jederzeit gerne.

Essenziell für ein gesundes und effektives Bizepstraining ist die Anpassung des Gerätes an Ihren Körper. Achten Sie beim Kauf also darauf, dass sich das Gerät entsprechend nicht nur für verschiedene Trainingswinkel einstellen lässt, sondern auch Sitzhöhe und -position an Ihre Bedürfnisse angepasst werden können. Für den Komfort ist eine ausreichende Polsterung sehr wichtig. Achten Sie vor allem bei den Bizepsbänken darauf, dass die Polster der Auflageflächen nicht zu weich sind. Ist das Polstermaterial nämlich nicht fest genug, drücken sich einerseits schnell unschöne Dellen hinein und andererseits können sich die Rohre und andere harte Teile unangenehm durchdrücken. Ebenfalls mehr Komfort ins Training bringt eine Ablagefläche mit etwas breiterer Aufnahme für die Langhantel. So können Sie ohne Umstände in jede Einheit starten und auch mit erschöpften Muskeln das Gewicht sicher und bequem ablegen.

Bei Bizepsmaschinen ist die Beweglichkeit des Gewichtes ein zentrales Qualitätskriterium. Sie sollten eine flüssige Bewegung ermöglichen und dabei leise und leichtgängig sein, sodass die Kraftübertragung optimal verläuft. Bei Maschinen mit Kabelzugprinzip sollte die Kraftübertragung mit stabilen Stahlseilen erfolgen. Nur diese sind sehr verschleißarm und überstehen auch eine intensive Gerätenutzung über einen langen Zeitraum hinweg. Für die Griffe gilt bei diesen Maschinen wie bei allen Geräten für das Krafttraining: Eine Gummierung verleiht den optimalen Grip beim Training mit der Bizepsmaschine.

Die richtigen Geräte für das Bizepstraining

Bei AKW Fitness achten wir auf Qualität der Geräte für Ihr Krafttraining und Bizepstraining. Deshalb haben wir ausschließlich hochwertige Markengeräte in unserem Programm. In dieser Rubrik finden Sie Bizepsgeräte für das Heimtraining, aber auch professionelle Maschinen für das Bizepstraining im Fitnessstudio, von folgenden Marken:

Armtraining – Damit der Bizeps richtig wächst

Das beste Gerät für das Armtraining des Bizeps ist dennoch immer nur so gut, wie der Trainingsplan, der dahinter steht. Beachten Sie deshalb beim Armtraining die folgenden Tipps für einen besonders guten Effekt:

1. Übungen variieren beim Armtraining

Für den Bizeps gibt es zahlreiche sehr verschiedene Trainingsvarianten: Bizepsmaschine, Kabelzug, Bizepsbank, Freihanteln und Bodyweight-Übungen. Wechseln Sie in regelmäßigen Abständen entsprechend Ihres Trainingsstatus zwischen diesen Optionen, um optimale Wachstumsreize zu setzen.

2. Trizeps beim Bizepstraining nicht vergessen

Im Training sollten Sie immer den Antagonisten eines Muskels mit trainieren. Das gilt auch für das Armtraining. Planen Sie die Übungen des Trizepstrainings dabei für denselben Tag ein, wie die des Bizepstrainings. So verbessern Sie Ihre Trainingsergebnisse weiter.

3. Schützen Sie Ihren Ellenbogen beim Armtraining

Beweglichkeit ist das A und O im Training, so auch beim Armtraining. Während die meisten Athleten auf Knie und Schulter Acht geben, wird der Ellenbogen hingegen gerne vernachlässigt und dadurch überanstrengt. Schützen Sie daher auch dieses Gelenk vor Überlastung und Fehlbelastung. Ist es einmal angegriffen, wirft Sie das nämlich im Armtraining spürbar zurück. Sie haben noch Fragen, bevor Sie sich Ihre Bizepsmaschine kaufen? Dann beraten wir Sie gern unter 089/ 260 22 888 oder per Mail.